uk     france     italy

Heraldik, die Heroldskunst, bedeutet Wappenwesen und umfasst die Bereiche Wappenkunst, Wappenkunde und Wappenrecht:

  • Wappenkunst sind die Regeln, wie ein Wappen zu gestalten ist;
  • Wappenkunde sind die Regeln, wie ein Wappen zu lesen ist;
  • Wappenrecht sind die Regeln, wie ein Wappen zu führen ist.

Wappen waren in der mittelalterlichen Genealogie sehr hilfreich. Für die Familienforschung in der Neuzeit helfen Wappen nur ganz selten - es gibt zu viele Neuschöpfungen wie auch missbräuchliche Verwendung!
Wappen Bärlocher St. Gallen
Bärlocher St. Gallen

Engler St. Gallen

Wappen Bärlocher St. Gallen
Wappen Alther - stammen von martin (1550-1614) ab - Mitglieder der Schusterzunft
Alther St. Gallen - stammen von Martin (1550-1614) ab - Mitglieder der Schusterzunft

Alther St. Gallen - stammen von Michael (1557-1611) ab - Mitglieder der Metzgerzunft

Wappen Alther - stammen von Michael (1557-1611) ab - Mitglieder der Metzgerzunft

Ein Heraldischer Verein dient der Pflege der Heraldik, das heisst der Wappenkunde, Wappenkunst und des Wappenrechts. Die Wappenkunst im heraldischen Sinne geht auf das 12. Jahrhundert zurück!

Wo finde ich mein Familienwappen?

Zuerst gilt einmal der Grundsatz: kein Familienwappen ohne Familienforschung. Das Wappen, das ich verwenden darf, ist dasjenige meiner Vorfahren vor 200 oder mehr Jahren. Findet sich ein solch altes Wappen bei den direkten Vorfahren auf einem Siegel, Grabmal, Bild oder einem Gegenstand, dann gibt es keine Unsicherheiten. Dies ist dann das Familienwappen.

Wenn ich aus einem Dorf stamme, bei dem alle Leute mit meinem Familiennamen nur ein einziges Wappen führen, dann darf ich dieses Wappen auch für mich verwenden. Gibt es aber mehrere Stämme und Zwiege mit verschiedenen Wappen, dann muss ich zuerst forschen, welchem Stamm oder Zweig ich angehöre, um herauszufinden welches auch mein Wappen ist.

Statt zu forschen kann ich aber auch für mich, meine Familie und die Nachkommen ein neues Wappen schaffen. Da ist aber der Heraldiker gefragt, damit es auch heraldisch korrekt sein wird!